Achsprüfstand

Challenge

axle test

Fahrdynamik, Fahrkomfort und Fahrsicherheit sind Kernelemente bei der Fahrzeugentwicklung. Das Fahrwerk spielt dabei eine entscheidende Rolle. Das Fahrwerk hat die Aufgabe, die Fahrzeugmasse abzustützen, zu federn, Schwingungen und Geräusche zu dämpfen, externe Störgrößen zu kompensieren, das Antriebsmoment auf die Fahrbahn zu bringen und die Räder zu lagern, zu führen, zu lenken und zu bremsen. Neben dieser Vielfalt von Aufgaben ist das Fahrwerk zudem komplexen Belastungen ausgesetzt, denen auch die Vielzahl von eingesetzten aktiven und adaptiven Fahrwerkkomponenten standhalten müssen.
Steigende Ansprüche erfordern eine stetige Weiterentwicklung und Optimierung von Fahrwerkskomponenten, um den Einfluss durch Umwelteinflüsse und Fahrbahnverhältnissen zu minimieren, Gewicht und Kosten zu reduzieren und zeitgleich die Lebensdauer und Sicherheit zu erhöhen. Durch spezielle Prüfstände können bereits in einem frühen Entwicklungsstadium, ohne auf fahrfähige Gesamtfahrzeuge angewiesen zu sein, Untersuchungen von Fahrwerksystemen unter verschiedenen Fahrzuständen und Fahrbahnverhältnissen durchgeführt werden.

Solution

axle test

Instron Achsprüfstande für Personen und Nutzfahrzeuge simulieren realitätsnah die im Fahrbetrieb auf die Achsen einwirkenden Belastungen. Vertikalbewegungen hervorgerufen durch Fahrbahnunebenheiten, Kräfte, Momente und Bewegungen erzeugt durch Fahrzeugmanöver werden realitätsnah nachgebildet. Umwelteinflüsse wie Temperatur und korrosive Effekte können parallel simuliert werden. Aktive und adaptive Fahrwerkskomponenten können dabei problemlos über entsprechende Schnittstellen der Prüfstandselektronik synchron in den Prüfablauf integriert werden. Somit lassen sich schnell und zuverlässig Schwachstellen identifizieren, Fahrwerkskomponenten optimieren und Betriebsfestigkeitsnachweise erbringen.
Höchste Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit gepaart mit äußerst geringer Geräuschentwicklung im Betrieb sichern Ihre Investition und leisten im täglichen Betrieb einen wichtigen Beitrag zur Fahrzeugkomponentenentwicklung.


Erfahren Sie mehr über unsere Automotive Lösungen